Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft

   

Alexander Plum: "Can Low‐Wage Employment Help People Escape from the No‐Pay–Low‐Income Trap?"

13.07.2016 - Papier von Alexander Plum wurde zur Veröffentlichung im Journal  "B.E. Journal of Economic Analysis & Policy" angenommen.
mehr...

Masterabschlussseminar WS16/17 - Bewerbung jetzt möglich

11.07.2016 - Informationen zum Ablauf des Seminars sowie die aktuelle Themenliste für Masterarbeiten finden Sie hier.
mehr...

Seminar: Current Topics in Labor and Social Economics Frühzeitige Anmeldung

28.06.2016 - Im kommenden Wintersemester bietet der Lehrstuhl für Finanzwissenschaft ein Seminar zu Äquivalenzskalen an, die insbesondere bei der Messung von Armut und Ungleichheit eine wichtige Rolle spielen. Eine frühzeitige Anmeldung ist bereits jetzt möglich. Studierende dürfen bei der Anmeldung ihr Thema wählen und können sofort nach dessen Bestätigung mit der Bearbeitung beginnen. So können auch die Semesterferien für das Schreiben der Seminararbeit genutzt werden.
Weitere Informationen finden Sie hier
mehr...

Neue Veröffentlichung: "Reconsidering the interrelated dynamics of unemployment and low-wage employment in Great Britain"

23.06.2016 - In this paper, Alexander Plum shows that the findings of Stewart (2007) strongly depend on the threshold used to distinguish between high and low wages. Applying the widely used OECD (1997) definition of low-wages substantially changes the findings of Stewart (2007). Plum uses this threshold and finds taht low wages are helpful for significantly reducing the risk of future unemployment compared to unemployment
mehr...

Neues Diskussionspaper: "Multidimensional Well-being and Regional Disparities in Europe"

07.04.2016 - In diesem Aufsatz analysiert Andreas Knabe (zusammen mit Kollegen aus Halle und Merseburg) wie das soziale Wohlergehen "jenseits vom BIP" auf regionalem Niveau gemessen werden kann. Unter Nutzung von Daten des OECD Regional Well-Being Index diskutiert das Papier verschiedene Aggregationsmechanismen zur Beobachtung von Rangordnungen des Wohlergehens und analysiert deren potentielle Implikationen für die Allokation regionaler Gelder der EU.
mehr...

Alle News anzeigen

Seite als RSS abonnieren Seite als RSS abonnieren
Letzte Änderung: 23.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Kontakt

Otto-von-Guericke-Universität
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Lehrstuhl für Finanzwissenschaft
Postfach 4120
39016 Magdeburg

Telefon: +49 391 67 58545